Saxeten, Schulhaus > Sulwald | BE

Auf mystischem Boden

Bergwanderung
4 h 40 min
12,0 km
hoch
950 m
540 m
nur für Schwindelfreie

Idyllisches Sulssewli und in Fels gebannte Bosheit

Lässt der Wind in der Nacht die Türen knallen oder drückt das schlechte Wetter vom Kamm der Lobhörner herab, sagen die Leute, das sei der Alte Sulser, der von den Lobhörnern herabsteige. Und wenn das Licht günstig auf die markant in den Himmel ragenden Felsfinger fällt, meint man tatsächlich, im Grossen Lobhorn ein böse verkniffenes Gesicht zu erkennen. Dem alten Sulser, der früher auf der Alp Suls gelebt haben soll, passte der Bursche nicht, in den sich seine Tochter verliebt hatte. Und weil er sich der Liebe der beiden widersetzte, wurde er versteinert, zusammen mit seinem Hund, den man in dem flachen Felszacken rechterhand des Grossen Lobhorns erkennen mag. Doch auch für Leute, die nicht an die alten Sagen glauben, ist die Alp Suls hoch über dem Lauterbrunnental ein ergreifender Ort. Von Saxeten aus gelangt man zur Alp, indem man zunächst das Saxettal aufwärts zur Alp Nessleren geht. Bei Unterberg führt der Weg wieder talauswärts steil hinauf zur Bällenalp. Hinter der 2009 errichteten neuen Alphütte gilt es, den von den vielen Kühen zerstampften Boden zum Grat hin zu überwinden. Dort angelangt entdeckt man mit dem Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau aus nächster Nähe ein prächtiges Panorama. Ein Abstecher von 40 Minuten Wanderzeit zum Aussichtspunkt Bällenhöchst und zurück belohnt zudem mit atemberaubenden Tiefblicken auf den Brienzersee. Die nachfolgende Geröllhalde im Tschingel sollte wegen Steinschlaggefahr schnell gequert werden. Auf der Graskuppe angelangt, kann man schon bald die Lobhornhütte und die Lobhörner sehen. Die Landschaft rund um das Sulsseewli ist mystisch und lädt zum Verweilen ein. Ebenso der mit Moos und Farnen durchsetzte Märchenwald beim Abstieg nach Sulwald.

Anne-Sophie Scholl, 2015

Info

Taxi in Saxeten, 0800 55 23 60

Suls-Lobhornhütte, 079 656 53 20, www.lobhornhuette.ch

Saxeten, Schulhaus 0:00

Saxeten, Schulhaus

Anreise

Abreise

Unterberg 1:15 1:15
Hinderbällen 2:15 1:00
Bällegrat, Pt. 1998 3:00 0:45
Lobhornhütte 3:50 0:50
Chüebodmi, Pt. 1711 4:15 0:25
Sulwald 4:40 0:25

Sulwald

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. 1072 | 2015 | Presented by Schweizer Wanderwege Logo