Sa 13.07.2024

Pazolastock (*****/T2+)

Geführte Wanderung Geführte Wanderung

Pazolastock (*****/T2+)

Nach einer langen, aber schönen Zugfahrt starten wir beim bekannten kleinen Leuchtturm auf dem Oberalppass. Er kann als Symbol für die lange Reise des Wassers von der nahen Rheinquelle bis nach Rotterdam verstanden werden. Mit Blick in die Surselva und an hoffentlich noch blühenden Alpenrosen und Enzianen vorbei geht es auf einem schönen Wanderweg hinauf Richtung Pazolastock. Bald wechselt die Blickrichtung auf die Urner Granitzacken oberhalb von Andermatt. Nach rund zwei Stunden erreichen wir den Gipfel. Dort entscheiden wir, wer allenfalls noch einen Abstecher Richtung Rossbodenstock machen will. Je nach Variante erreichen wir auf dem normalen Weg oder über sehr schönes, freies, wegloses Gelände die Badushütte. Nun geht es abwärts zum Tomasee, der als Quelle des Rheins gilt. Ein kurzes Bad im kalten Bergsee? Wir legen gerne einen Extrahalt ein. Wieder mit Blick in die Surselva führt uns der Weg zurück zum Oberalppass.

Route auf der Karte

Essen

aus dem Rucksack

Treffpunkt
06:35h Zürich HB
Startpunkt
13.07.2024 09:47h Oberalppass
Ende der Wanderung
16:53h Oberalppass
Zusätzliche Information

anspruchsvolle Wanderung, die Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und eine gute Kondition erfordert

Leitung

Urs Christen, Rolf Arnet und Tamara Moos

Organisation

Zürcher Wanderwege

Tags

Wanderung Uri hoch T2

Mit Klick auf ein Tag können Sie dieses in Ihrem Account hinzufügen und erhalten auf Ihre Interessen zugeschnittenen Content vorgeschlagen. Tags können nur in einem Account gespeichert werden.