Mi 29.05.2024 • Wallis

R 29 : Vercorin - Pinsec - Mayoux - St-Jean - Grimentz

Geführte Wanderung Geführte Wanderung

R 29 : Vercorin - Pinsec - Mayoux - St-Jean - Grimentz

Le Bisse des Sarrasins et Le Grand Bisse: Construit il y a environ 500 ans, le bisse des Sarrasins servait à l'irrigation des prairies. Depuis sa récente rénovation, il est accessible à pied. Il présente un réel intérêt historique, technique et touristique. Dix-sept panneaux pédagogiques sont installés le long du parcours. Le "Grand Bisse" prend son départ à Grimentz, traverse Saint-Jean d'en Haut et se termine à Mayoux. Il est idéal pour une promenade agréable avec un niveau de difficulté facile. Les différents travaux de réhabilitation du bisse sont très intéressants à voir. / Le Bisse des Sarrasins et Le Grand Bisse: Die vor etwa 500 Jahren erbaute Suone „Bisse des Sarrasins“ diente zur Bewässerung der Wiesen. Seit ihrer kürzlich durchgeführten Renovierung ist sie zu Fuss zugänglich. Sie ist in historischer, technischer und touristischer Hinsicht von echtem Interesse. Entlang der Strecke sind 17 Lehrtafeln angebracht. Die „Grand Bisse“ nimmt ihren Anfang in Grimentz, durchquert Saint-Jean d’en Haut und endet in Mayoux. Sie ist ideal für einen angenehmen Spaziergang mit einem leichten Schwierigkeitsniveau. Die verschiedenen Sanierungsarbeiten der Suone sind sehr interessant anzusehen.
Route

.

Treffpunkt
08:30h Sierre, Gare
Start der Wanderung
08:40h Sierre, Gare
Ende der Wanderung
18:03h Sierre, Gare
Leitung

Anne-Ruth Kuonen

Kosten

Fr. 10.- AG / Fr. 25.- demi-tarif / Fr. 40.- plein tarif. Non-membre Fr. 5.- supplémentaire.

Organisation

Valrando

Information

Die Anmeldung ist möglich bis 27.05.2024
Informationen zur Anmeldung

Tags

Wanderung Wallis Wallis mittel

Mit Klick auf ein Tag können Sie dieses in Ihrem Account hinzufügen und erhalten auf Ihre Interessen zugeschnittenen Content vorgeschlagen. Tags können nur in einem Account gespeichert werden.