Zentralschweiz | SZ

Küssnacht - Immensee auf Gesslers Spuren

Geführte Wanderung

Sa, 24.04.2021
4 h 0 min
mittel
13 km
380 m
380 m

Die geschichtsträchtige Wanderung führt uns entlang der Promenade am Vierwaldstättersee durch den schmucken Flecken Küssnacht hinauf zu den Ruinen der Gesslerburg. Weiter geht’s über eine aussichtsreiche, mit blühenden Kirschbäumen bestandene Anhöhe zur mystischen Hohlen Gasse und der Tellskapelle. Über Immensee erreichen wir den Zugersee und umwandern, nach Baumgarten dem Seeufer entlang in ruppigem Auf und Ab, die bewaldete Halbinsel Chiemen bis Itelfingen. Von da führt der Wanderweg durch Feld und Wald über Hinterchiemen zurück zum Bahnhof Immensee.

Streckenverlauf
Küssnacht Bahnhof (456) - Gesslerburg (518) – Hohle Gasse (480) - Immensee Baumgarten (415) - Itelfingen (416) - Hinterchiemen (497) – Immensee Bahnhof (466)
Infos
Auskunft am Vortag ab 17:00 Uhr. Hinreise nach Küssnacht und Rückreise ab Immensee mit ÖV. Fahrkosten zu Lasten der Teilnehmenden.
Verpflegung
aus dem Rucksack
Startpunkt
08:20 h Sarnen, Bahnhof oder 09:30 Uhr Küssnacht am Rigi, Bahnhof
Leitung
Urs Wallimann, 041 660 54 69, 079 450 42 17
wallifisch@bluewin.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Obwaldner Wanderwege
www.ow-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 21.04.2021
Wanderleiter, 041 660 54 69
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste