Berner Oberland | BE

Wer hat's erfunden

Geführte Wanderung

3 h 0 min
leicht
6.7 km
300 m
300 m

Käsefondue gilt als Schweizer Nationalgericht, doch erfunden haben's nicht die Schweizer.Der Ursprung liegt in den Savoyer Alpen, also auf französischem Gebiet. Von dort gelangte es in die Schweiz und ist nicht mehr wegzudenken. Das mitgetragene Fondue bruzeln wir bei einer einsamen Alphütte.

Streckenverlauf
Im Naturpark Gantrisch, je nach Schneelage (WT1 )
Infos
Die Wanderzeit ist abhängig von Schneemenge und Beschaffenheit der jeweiligen Route sowie der Kondition des Schneeschuhläufers. Als Richtwert kann von 2-3 km/h ausgegangen werden. Kosten Fondue: 25.– (wird vom Wanderleiter organisiert).
Startpunkt
11:20 h Gurnigel, Wasserscheide
Rückreise
16:26 h, Gurnigel, Wasserscheide
Leitung
Hans-Peter Truttmann
Kantonale Wanderweg-Organisation
Berner Wanderwege
www.bernerwanderwege.ch/
Anmeldung

Diese geführte Wanderung wurde abgesagt

zurück zur Trefferliste