Südostschweiz | GR

Piz Beverin – der Fastdreitausender

Geführte Wanderung

So, 02.10.2022
T3
4 h 45 min
schwer
11.5 km
800 m
1300 m

Wer noch nicht da war, hat nochmals die Gelegenheit - den Piz Beverin und mit einem kleinen Luftsprung die 3000er Marke zu knacken. Mit Treffpunkt in Vargistan (dies ist nicht in Zentralasien) fahren wir mit dem Busalpin nach Tguma. Von da wandern wir über den Carnusapass, queren farbige Weiden bis zur Farcletta hoch und mit etwas Glück erblicken wir einige Steinböcke. Auf dem Gipfel angekommen erwartet uns nach der Rast ein nächster Höhepunkt; wir überwinden eine kurze Kletterpartie über eine Leiter. Via Dumagns kehren wir nach Wergenstein zurück, wo uns mit Sicherheit ein kühles Bier oder ein wärmender Kaffee erwartet.

Streckenverlauf
Alp Tguma – Carnusapass – Piz Beverin – Dumagns – Wergenstein



Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Karte: 257T
Verpflegung
aus dem Rucksack
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung, Wanderstöcke sollten mitgenommen werden
Treffpunkt
08:30 h Wergenstein, Bushaltestelle Dorf
Rückreise
16:00 h Wergenstein, Bushaltestelle Dorf
Transport
Kosten Bus Alpin ca. CHF 10.00 pro Person
Leitung / Durchführung
Luigi Zala, 076 522 11 21
me@aspass.ch
Wanderwege Graubünden
Kantonale Wanderweg-Organisation
Wanderwege Graubünden 
www.wanderwege-graubünden.ch
Anmeldung
bis 30.09.2022
beim Wanderleiter, 076 522 11 21
Anzahl freier Plätze
28
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste