Zentralschweiz | NW

Wandernacht: «Sonnenuntergang und Vollmond auf Gummenalp»

Geführte Wanderung

T3
3 h 30 min
mittel
10 km
265 m
540 m

Nach 30 Minuten entlang der Engelber-Aa bringen uns die Seilbahnen Diegisbalm-Oberalp am Abend zum Ausgangspunkt der Bergwanderung 900 m über dem Engelbergertal. Weiter geht's via Lochhütte, Ronenhütte zur Gummenalp wo der Sonnenuntergang über dem Pilatusmassiv auf uns wartet. Anschliessend erfreut uns der Wirt mit einer Nidwaldner Spezialität. Nach der gluschtigen Stärkung geniessen wir den Vollmond, der uns via Horn zum Wirzweli begleitet. Um Mitternacht gleiten wir mit der Luftseilbahn ins Tal. In Dallenwil um ca. 00:30 Uhr beim PW oder ÖV (Zugabfahrt nach Luzern 00:41 mit Anschluss Richtung Zürich)

Streckenverlauf
Wolfenschiessen (511) – LSB Diegisbalm-Oberalp (1413) – Lochhütte (1575) – Ronenhütte – Hint. Gummen (1579) – Wirzweligrat (1510) – Wirzweli (1221), anschl. mit Seilbahn LDW nach Dallenwil (465)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Wanderausrüstung, Stöcke, Stirn- oder Taschenlampe. Kosten pro Person: CHF 45.00, inbegriffen: Seilbahnen, Essen auf Gummenalp (trockenes Gedeck). Teilnehmerzahl: mindestens 10 Personen, maximal 30 Personen.
Treffpunkt
18:35 h Wolfenschiessen Bahnhof
Startpunkt
18:35 h Wolfenschiessen Bahnhof
Leitung
Bruno Weber, 079 122 1947
weber.stans@bluewin.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Nidwaldner Wanderwege
www.nw-wanderwege.ch/
Anmeldung

Diese geführte Wanderung ist ausgebucht

zurück zur Trefferliste