Glattalp > Grotzenbüel | SZ

Bergseen

Bergwanderung
4 h 20 min
11,6 km
mittel
590 m
900 m
nur für Schwindelfreie

Stiller See in wild-romantischer Bergkulisse

Eisig ist es im Winter auf der Glattalp, Temperaturen  um 30 Grad unter dem Gefrierpunkt sind keine Seltenheit, 1991 wurden gar Temperaturen von über 50 Grad unter Null gemessen. Im Spätsommer hingegen präsentiert sich der  See als liebliche Ausflugsdestination. Mühelos gewinnen Besucher die Höhe der Alp dank dem heute vor allem touristisch genutzten Materialbähnchen des Wasserkraftwerks; am See...

Um alle Details dieser Wanderung zu sehen, aktivieren Sie den kostenlosen 30-Tage-Zugangscode. Gönner/innen der Schweizer Wanderwege oder Abonnent/innen des Magazins WANDERN.CH finden ihren Rabatt- und Zugangscode auf dem Gönner-, bzw. Leserausweis. Der Code kann im Benutzerkonto unter Einstellungen > Codes eingelöst werden.

anmelden

Jetzt Benutzerkonto erstellen