So 11.02.2024 • Nordostschweiz

Winterwanderung - den Zauber der Appenzeller Winterlandschaft geniessen

Geführte Wanderung Geführte Wanderung

Winterwanderung - den Zauber der Appenzeller Winterlandschaft geniessen

Im strahlenden Sonnenlicht glänzen die schneebedeckten Berggipfel des Alpsteins. Wir geniessen die Ruhe in der verschneiten Natur und machen uns genüsslich auf, durch den knirschenden Schnee von Wilen über den Nieschberg und Säntisblick Richtung Sitz. Wir hoffen, die schattigen Wegabschnitte schnell hinter uns lassen zu können und freuen uns an der milden Wintersonne. Bei einer wärmenden Suppe geniessen wir den tollen Ausblick in das wunderschön verschneite Appenzellerland. Danach geht's weiter – immer mit Blick weit in die Innerschweizer Berge – auf dem Höhenweg zur Aemisegg und anschliessend hinunter nach St.Peterzell.
Route

Wilen (759 m) – Nieschberg (917 m) – Säntisblick (962 m) – Sitz (1084 m) – Arnig (1002 m) – Chäseren (964 m) – Aemisegg (935 m) – St.Peterzell (724 m)

Essen

aus dem Rucksack/Restaurant Sitz und/oder Chäseren

Treffpunkt
11:00h 9100 Wilen, Bahnhof
Start der Wanderung
11:00h 9100 Wilen, Bahnhof
Ende der Wanderung
17:00h 9127 St. Peterszell, Posthaltestelle Dorf
Leitung

Margrit Geel, +41 79 749 36 55
margrit.geel@appenzeller-wanderwege.ch

Organisation

Appenzell Ausserrhoder Wanderwege

Information

Registrierung

Die Anmeldung ist geöffnet bis 09.02.2024

Margrit Geel
+41 79 749 36 55
margrit.geel@appenzeller-wanderwege.ch

Tags

Winterwanderung Appenzell Ausserrhoden Nordostschweiz mittel

Mit Klick auf ein Tag können Sie dieses in Ihrem Account hinzufügen und erhalten auf Ihre Interessen zugeschnittenen Content vorgeschlagen. Tags können nur in einem Account gespeichert werden.