So 11.06.2023 • Nordwestschweiz

Wanderung zum höchsten Punkt im Baselland

Geführte Wanderung Geführte Wanderung

Wanderung zum höchsten Punkt im Baselland

Die Wanderung beginnt beim Kopfbahnhof der legendären Waldenburgerbahn, welcher 2022 erneuert wurde. Sie führt hinauf zur Antenne der Richtiflue, über einen Grat- und weiter über Wiesenweg kommen wir zur Waldweid. Von dort geht es weiter zur Hinteren Egg, dem etwas unscheinbaren, aber doch höchsten Punkt im Kanton Baselland. Vis-à-vis gelangen wir zum Chellenchöpfli, welches der zweithöchste Gipfel im Kanton ist. Der Abstieg erfolgt über die Tüfelschuchi nach Langenbruck. Eine abwechslungsreiche Wanderung im Oberbaselbiet mit grandiosen Ausblicken auf die Baselbieter Hügellandschaften und auf den Solothurner Jura, bis Basel Stadt und bei guter Sicht ist sogar die Alpenkette zu sehen
Information URL

Link zum Detailprogramm

Route

Waldenburg (516) - Antenne Richtiflue (689) - Waldweid (1‘016) - Chellechöpfli (1‘145) - Sool (997) - Tüfelschuchi (1‘058) - Langenbruck (708)

Route auf der Karte

Essen

aus dem Rucksack

Treffpunkt
07:05h Schaffhausen, Bahnhof, Gleis 3
Startpunkt
11.06.2023 09:32h Waldenburg, Station
Ende der Wanderung
16:18h Langenbruck, Dorf
Transport

Schaffhausen – Waldenburg, Station (CHF 28.30) Langenbruck, Dorf – Schaffhausen (CHF 27.00) Empfehlung: Gemeinde Tageskarte

Zusätzliche Information

siehe Detailansicht pdf Download

Leitung

Johanna Zürcher

Organisation

Schaffhauser Wanderwege

Tags

Wanderung Basel-Landschaft Nordwestschweiz mittel

Mit Klick auf ein Tag können Sie dieses in Ihrem Account hinzufügen und erhalten auf Ihre Interessen zugeschnittenen Content vorgeschlagen. Tags können nur in einem Account gespeichert werden.