• @ Claudia Nestler

    @ Claudia Nestler

    Sa 30.12.2023 • Südostschweiz

    Zum Jahresabschluss auf die Sonnseite der Surselva

    Geführte Wanderung Geführte Wanderung
    30 Plätze

    Zum Jahresabschluss auf die Sonnseite der Surselva

    Diese Rundtour startet bei der katholischen Pfarrkirche St. Zeno in Ladir. Von dort aus stapfen wir via Darpiuns und Gandatscha durch Wiesen und Waldabschnitte einen abwechslungsreichen Aufstieg hoch zur Alp la Muota, die bis zum nächsten Alpsommer im tiefen Winterschlaf ruht. Oben angekommen heisst uns eine anmutige Winterlandschaft willkommen. Hier geniessen wir die Ruhe genauso wie eine imposante Rundumsicht auf die Signina Gruppe mit dem Piz Fess oder in die Val Lumnezia und nach Vals. Für den Abstieg zurück über Cuolms da Ruschein nach Ladir hoffen wir auf Pulverschnee, was den Spassfaktor nochmals deutlich erhöht.
    Route

    Ladir – Planezzas – Gandatscha – Alp Muota – Ladir

    Höhenprofil
    Essen

    aus dem Rucksack

    Ausrüstung

    Winterwanderausrüstung mit Schneeschuhen/Stöcken. Ausrüstung kann auf Anfrage gemietet werden.

    Treffpunkt
    10:53h Ladir, Bushaltestelle Vitg
    Ende der Wanderung
    15:00h Ladir, Bushaltestelle Vitg
    Leitung

    Claudia Nestler, +41 79 912 40 52
    info@bergfuehrer-safiental.ch

    Organisation

    Wanderwege Graubünden

    Information

    Die Anmeldung ist möglich bis 27.12.2023
    Informationen zur Anmeldung

    Tags

    Schneeschuhwanderung Graubünden Südostschweiz tief WT1

    Mit Klick auf ein Tag können Sie dieses in Ihrem Account hinzufügen und erhalten auf Ihre Interessen zugeschnittenen Content vorgeschlagen. Tags können nur in einem Account gespeichert werden.