Mi 28.08.2024 • Nordostschweiz

Zwei Tage im Alpstein

Geführte Wanderung Geführte Wanderung
16 Plätze

Zwei Tage im Alpstein

stein bietet eine wundervolle Flora und beindruckende Aussichten. Trotz der Nähe zu den bekannten Ausflugszielen, wie Säntis, Lisengrat und die Schwegalp, führt uns die Route weg von der breiten Masse. Die Zwinglipasshütte bietet eine wunderbare Aussicht auf die Churfirsten. Am zweiten Tag sind wir auf dem geologischen Alpstein Wanderweg unterwegs.
Route

Alp Sigel (1597) - Bogartenlücke (1710) - Fählensee (1471) - Chreialppass/Zwinglipass (2003) - Zwinglipasshütte (1991) - Mutschen (2122) - Saxerlücke (1650) - Staubern (1746) - Hoher Kasten (1794)

Essen

Verpflegung aus dem Rucksack. Nachtessen und Frühstück in der Zwinglipasshütte. (Das Brot für das Frühstück, muss selbst mitgenommen werden.) Es besteht die Möglichkeit für Kaffepausen im Restaurant.

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung. Seidenschlafsack für die Übernachtung. Persönliche Hygieneartikel. Bargeld (In den Hütten kann nur mit Bargeld bezahlt werden).

Treffpunkt
05:50h Stans Bahnhof
Start der Wanderung
05:50h Stans Bahnhof
Leitung

Helen Gander, +41 79 843 67 84

Organisation

Nidwaldner Wanderwege

Information

Die Anmeldung ist möglich bis 15.08.2024
Informationen zur Anmeldung

Tags

Bergwanderung Appenzell Innerrhoden Nordostschweiz hoch T3

Mit Klick auf ein Tag können Sie dieses in Ihrem Account hinzufügen und erhalten auf Ihre Interessen zugeschnittenen Content vorgeschlagen. Tags können nur in einem Account gespeichert werden.