• @Ruedi Wiesner

    @Ruedi Wiesner

    So 15.09.2024 • Südostschweiz

    Fuorcla Pischa – zu Besuch bei den Steinböcken

    Geführte Wanderung Geführte Wanderung
    30 Plätze

    Fuorcla Pischa – zu Besuch bei den Steinböcken

    Der Sessellift bringt uns die ersten Höhenmeter bequem auf die Alp Languard. Ab hier wandern wir gemütlich durch das Tal bis zum Lej Languard. Es folgt ein Steilstück entlang einem kleinen Wasserfall. Anschliessend gehts etwas weniger schweisstreibend weiter zur Fuorcla Pischa mit ihren schönen Seen. Die spezielle «Mondlandschaft» erinnert an die kargen Hochebenen im Himalaya. Hier fühlen sich die Steinböcke besonders wohl, darum Feldstecher nicht vergessen! Über Plaun da l'Esen schliessen wir unsere Rundwanderung ab.
    Route

    Alp Languard – Lej Languard – Fuorcla Pischa - Plaun da l'Esen - Alp Languard

    Höhenprofil
    Essen

    aus dem Rucksack

    Ausrüstung

    Bergwanderausrüstung

    Treffpunkt
    09:00h Pontresina, Bahnhof
    Ende der Wanderung
    16:30h Pontresina, Bahnhof
    Zusätzliche Information

    Feldstecher mitnehmen

    Leitung

    Ruedi Wiesner, +41 79 851 14 36
    info@berninatrekking.com

    Organisation

    Wanderwege Graubünden

    Information

    Die Anmeldung ist möglich bis 12.09.2024
    Informationen zur Anmeldung

    Tags

    Bergwanderung Graubünden Südostschweiz mittel T2

    Mit Klick auf ein Tag können Sie dieses in Ihrem Account hinzufügen und erhalten auf Ihre Interessen zugeschnittenen Content vorgeschlagen. Tags können nur in einem Account gespeichert werden.