Mood image

Schweizer Wanderwege

Ein Netz, das verbindet

Image

Inspiration und Information rund ums Wandern

Wandern

Kommen Sie mit
Image

Willkommen im Club: Treten Sie Ihrer kantonalen Wanderweg Organisation bei.

Mitgliedschaft

Mitglied werden
Image

Gutes tun: Sie möchten die Schweizer Wanderwege wirksam unterstützen?

Gönnerschaft

Gönner:in werden
Winteridylle bei Gstaad
Lauenen b. Gstaad, Rohrbrücke • BE

Winteridylle bei Gstaad

Eine Winterwanderung rund um den zauberhaften Louwenesee verspricht ein unvergessliches Erlebnis in einer märchenhaften Umgebung. Der idyllische See am Ende des Louwenetals präsentiert sich im Winter inmitten einer zauberhaften Kulisse aus verschneiten Berggipfeln und Wäldern.
Ausgangspunkt dieser Wanderung ist das charmante Dörfchen Lauenen bei Gstaad. Die Route führt zunächst dem malerischen Louwibach entlang, gesäumt von Tristen – sorgfältig erstellte Heuhaufen mit anmutigen Kegelspitzen, die aus der Ferne wie schneebedeckte Zelte wirken. Am Waldrand fällt Schnee von den Bäumen und ploppt auf die dicke weiche Schneedecke. Nach einem kurzen Aufstieg durch den Wald stösst man auf den Weg, der am Osthang direkt zum Louwenesee führt. Hier befindet sich das heimelige Wanderbeizli Bochtehus - ein 300 Jahre altes Bauernhaus - das mit urchigen Gerichten aufwartet. Der knisternde Ofen sorgt für wohlige Wärme und lädt zum Aufwärmen und Geniessen der regionalen Spezialitäten ein.
Gestärkt geht es weiter - sanft ansteigend - vorbei an imposanten Felswänden, von denen lange Eiszapfen herabhängen. Am Ende des Tals angekommen, schweift der Blick über den zugefrorenen Louwensee, der im Winter eine unwirkliche Ruhe ausstrahlt. Hier, im tief verschneiten Talkessel, kann man die Stille der Natur in vollen Zügen genießen, nur das Knirschen der eigenen Schritte im Schnee durchbricht die Stille. Am rechten Seeufer entlang geht es vorbei an Schilf und Zäunen, auf deren Pfählen jeweils ein Schneehäubchen sitzt. Der Weg führt sanft fallend an der westlichen Talflanke entlang nach Launen, wo sich die Winterlandschaft nochmals in ihrer ganzen Pracht zeigt.

Da möchte ich hin
Werbung
SWW_Adventskalder-2023_GIF_1600x900_DE_v1_Still_(0-00-00-05)
Adventskalender

Jeden Tag ein Geschenk!

Wunderbares für Wandervögel: Von Wandererlebnissen über Abenteuerbücher bis zu Outdoorgadgets – in unserem Adventskalender können Sie jeden Tag einen neuen Preis gewinnen.

zum Adventskalender
7625136286

Gfrörli: so bleibt mir warm und der Winter macht Spass

Blog

Vera Alpina gehört zu der Subspezies Mensch, die nicht gerne friert. Im Winter gibt es für Gfrörlis nur eins: warm behalten. Im Blogbeitrag einige Tipps, von ihr getestet – und für gut befunden. 

zum Beitrag
2941270801 (1)

Lohnt sich Silvester in einer Hütte?

Unsere Hüttenwanderin empfiehlt, den Jahreswechsel fernab vom Geknalle und Geballer gemütlich in einer Hütte zu verbringen. Doch ist es tatsächlich so romantisch, wie man sich das vorstellt?  Bild: Lämmerenhütte SAC

zum Beitrag
Blog
6539208360423

Sie hat es getan

Blog

In einer schwachen Minute hat Bloggerin Vera Alpina sich auf Instagram eine Wanderhose gekauft. Im Bett, vor dem Einschlafen, hat es sie kaltblütig beim Doom-Scrollen erwischt...

zum Beitrag
2023-6_Web_1600x600_Mag_d
Neue Ausgabe des Magazins WANDERN.CH

Tessiner Geschichten

Auch im Winter ist das Tessin ein Wanderparadies. Im naturbelassenen Lavizzaratal blüht es schon mal im Schnee. In Pesciüm wird der Alpkäse Schneeflocke genannt. Und im Blenio- sowie im Bedrettotal lassen sich Sonne und Schnee auf der Terrasse eines «Beizlis» ausgiebig geniessen.

Zum Magazin
Image

Kostenlose Probenummer von WANDERN.CH!

WANDERN.CH nimmt Sie mit auf spannende Reportagen quer durch die Schweiz und teilt praktische Tipps. Nah an den Menschen, der Natur und den Geschichten, die es rund ums Wandern zu erzählen gibt. 

jetzt bestellen
2023-6_Web_1600x600_WB

Zwei warme Wanderhosen von Maier Sports zu gewinnen

Verlosung

 Der deutsche Passformspezialist hat seine bewährten Hosen weiterentwickelt und mit einer Wollwattierung mit dem Namen Lavalan ausgestattet. Die Wolle dafür stammt von Schafen von der Schwäbischen Alb. Der Stoff ist schnell trocknend, atmungsaktiv und aus Vierwegestretch-Material. Damit sind Wanderfans für Outdoorunternehmungen auch an eisigen Tagen gut gewappnet.

Jetzt teilnehmen
Werbung
Melden Sie uns Schäden Haben Sie defekte oder falsche Wegweiser auf dem Schweizer Wanderwegnetz entdeckt?
Newsletter abonnieren Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden: monatlich mit unseren News für Sie und wöchentlich mit dem aktuellen Wandervorschlag!
Wanderbegleitung finden

Finden Sie einfach Gleichgesinnte und ziehen Sie zusammen los! Lesen Sie die Inserate oder erstellen Sie selbst eins. 

Acddff96-df95-4068-adf7-e9321edac8c0
Like to Hike

Winterwandern leicht gemacht

Wandern boomt nicht nur in der schnee- und eisfreien Zeit, sondern immer mehr auch im Winter. Bereits über 80 Prozent aller knapp vier Millionen Schweizer Wanderinnen und Wanderer sind auch in der kalten Jahreszeit auf den hiesigen Wanderwegen unterwegs. 

Zum Video
SWW_Kampagne23_Web-alleSujets_1920x1080px_DFI16
Schweizer Wanderwege

Wir machen alles für die Wege

Die Schweiz ist ein echtes Wanderland: 65 000 Kilometer umfasst unser Wanderwegnetz. Es verbindet einzigartige Landschaften und bietet kostenlos puren Naturgenuss. Dafür sorgen wir als Verband Schweizer Wanderwege. 

Noch mehr: Als offizielles Fachportal fürs Wandern versorgen wir Sie mit Infos, Tipps, Routen, Events und Publikationen zur liebsten Freizeitbeschäftigung der Schweizerinnen und Schweizer.

Mehr erfahren
NM1_0550
Engagement der Mobiliar

Sanierung der Passerelle de Sauge BE

Die Passerelle de Sauge, eine Brücke über den Fluss La Suze, ist einzigartig: Direkt neben ihr verläuft ein Wasserkanal über die Suze. Aufgrund ihres Alters und der ursprünglichen Bauweise war eine Sanierung der Brücke nötig. Diese wurde vom Mobiliar Fonds Brücken & Stege finanziell unterstützt. Als Hauptpartnerin der Schweizer Wanderwege setzt sich Die Mobiliar seit 2018 für das Wanderwegnetz ein.

Mobiliar Fonds Brücken & Stege
2_Josef Schuler_Bruno Imholz_Melanie Schmid_Simon Stadler_Leandro Oetiker
Engagement der Post

Urner Sagenweg erhält Post-Förderpreis

Der Post-Förderpreis-Jury gefielen am Projekt besonders der Rundweg, der für Familien ideal ist, das einmalige Panorama und die hervorragende Anbindung an den öffentlichen Verkehr. Die interessante geografische Lage und die Routenführung mit nationaler Bedeutung überzeugten schlussendlich komplett. Der Weg wird im Mai 2024 offiziell eröffnet.

Post-Förderpreis

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

decoration
Partnerschaften

Dank unseren Partnern erklimmen wir ungeahnte Höhen.

Die Mobiliar

HAUPTPARTNERIN

Die Post

HAUPTPARTNERIN UND TRANSPORTPARTNERIN

Transa

PARTNER

Lowa

PARTNER