| AR

Robert Walser zum Geburtstag (Ausgebucht --> Warteliste)

Geführte Wanderung

Do, 15.04.2021
3 h 30 min
mittel
12 km
452 m
490 m

Robert Walser, geboren am 15. April 1878 in Biel und gestorben am 25. Dez. 1956 in Herisau, gehört zu den wichtigsten deutschsprachigen Schriftstellern. Er lebte von 1933 bis zu seinem Tode im heutigen Psychiatrischen Zentrum in Herisau. Von dort aus unternahm er viele Wanderungen in der Umgebung, oft zusammen mit Carl Seelig. Wir nehmen heute einen Teil ihrer Wanderung vom 15. April 1943 unter die Füsse und erfahren von Thomas Fuchs, Kurator des Museums Herisau, viel Wissenswertes aus dem Leben und dem Werk von Robert Walser.

Streckenverlauf
Herisau, Psychiatrisches Zentrum (791 m) – Moos (797 m) – Kantonsgrenze (704 m) – Wissbachtobel – Schwänberg (708 m) – Zellersmüli (715 m) – Herisau, Bahnhof (745 m)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Zum Geburtstag von Robert Walser finden viele Veranstaltungen in der ganzen Schweiz statt.
Verpflegung
Aus dem Rucksack. Einkehr zum Kaffee in Herisau.
Startpunkt
11:15 h Herisau, Psychiatrisches Zentrum Haus 9
Rückreise
16:00 h Herisau, Bahnhof
Leitung
Urs von Däniken, 079 660 24 92, 071 898 33 37 (Wandertelefon)
urs.vondaeniken@appenzeller-wanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Appenzell A.Rh. Wanderwege VAW
www.appenzeller-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 14.04.2021
Urs von Däniken, 079 660 24 92

Die Anmeldefrist ist abgelaufen

zurück zur Trefferliste