| SZ

Rund um den Mythen SZ

Geführte Wanderung

Do, 26.05.2022
T1
4 h 40 min
mittel
12.3 km
1120 m
470 m

Wir starten unsere Wanderung beim Bahnhof Schwyz, der etwas ausserhalb der Kantons- hauptstadt liegt, mit Blick auf den Kleinen und den Grossen Mythen. Den ersten Stopp legen wir beim Kollegium Schwyz ein – ursprünglich ein jesuitisches Internat, heute eine öffentliche Mittelschule und Standort der kantonalen Verwaltung. Wir geniessen den herrlichen Ausblick auf die Stadt Schwyz, den Vierwaldstättersee und die Zentralschweizer Berge. Bald beginnt der Aufstieg über Mythenbad nach Günterigs, wo wir zu Mittag essen. Nun wandern wir durch den Wald entlang der markanten Felsbänder des Grossen und des Kleinen Mythen zur Haggen- egg, wo wir eine weitere grössere Pause einlegen. Hier gilt es den Aufstieg zu verdauen und das phantastische Bergpanorama auf sich wirken zu lassen. Dieser Passübergang von Ein- siedeln nach Schwyz, den schon Goethe und Mendelssohn überschritten, wird auch heute von vielen Wandernden und Pilgernden begangen. Schliesslich steigen wir gemütlich 400 Höhen- meter durch Wiesen und Wälder hinab nach Brunni am Ende des Alptales, von wo uns das Postauto nach Einsiedeln bringt. Wer Lust hat, kann auch auf dem etwas längeren Weg via Zwischenmythen – vielleicht begleitet von Gämsen und Murmeltieren – hinunter ins Alptal wandern.

Nähere Informationen
https://www.zuercher-wanderwege.ch/download.php?id=47611_98088c9c
PDF downloaden
Streckenverlauf
Schwyz Bahnhof (455) - Kollegium (560) - Günterigs (1121) - Haggenegg (1414) - Brunni (1100)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Verpflegung
aus dem Rucksack
Treffpunkt
08:05 h, Zürich HB
Startpunkt
09:01 h Schwyz
Rückreise
15:30 h, Brunni
Leitung
Urs Christen Edwin Graf
Kantonale Wanderweg-Organisation
Zürcher Wanderwege
www.zuercher-wanderwege.ch/
Anmeldung
nicht erforderlich
zurück zur Trefferliste