Magazin WANDERN.CH

WANDERN.CH 1/2023 März

CHF 13.-

enthält MwSt (2.6%) CHF 0.34

DURCH DEN FRÜHLING IM KANTON SOLOTHURN
Solothurn gibt kein einheitliches Bild ab: ein Zipfel da und ein Zipfel dort, im Mittelland und im Jura. Vier Annäherungen an den Kanton. In Kleinlützel geht es von Stein zu Stein der Grenze zu Frankreich entlang, bei Olten interessiert die frühe Geschichte der SBB, im Wasseramt das Wasser und im Jura der Buchenwald am Bettlachstock, der jüngst internationale Bekanntheit erlangte.

GENFER TERROIRKÜCHE
Im Les Curiades in Lully GE überrascht Pascal Cloetens seine Gäste mit exquisiten Kreationen aus saisonalen Produkten aus der Region. Und die Wanderung durch Rebberge zur Rhone macht Lust auf mehr.

DER UMWELT ZULIEBE
Im Kleinen kann man Grosses für die Umwelt bewirken. Angefangen bei den Outdoorkleidern. Acht einfache Tipps, wie das geht.

VIEL HERZBLUT FÜRS ONSERNONETAL
Von einem, der auszog, die Welt kennenzulernen, und der ins Onsernonetal TI zurückkehrte. Das Gipfelgespräch mit dem Gastgeber Mike Keller im wilden Tal des Locarnese.

ZU DEN ÄLTESTEN BÄUMEN DER WELT
Seen und Moore und Wälder: Rund um die Stadt Mora werden Klischees bedient. Doch Mittelschweden hat noch weit mehr zu bieten: Etwa kahle Hoch ebenen mit den ältesten Bäumen der Welt.

Artikelnummer W.CH1/2023
Grösse 21 x 28 cm
Jahr 2023
Herausgeber Schweizer Wanderwege
Werbung

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.